Vierter Kunstsalon 2017

Kunstsalon – November 2017 (Tiengen)

 

Der vierte Kunstsalon vom 10. bis 12. November 2017 findet wieder im Tuniberghaus in Freiburg-Tiengen statt. Dieses Haus ist prädestiniert, um für ein Wochenende Künstler zu beherbergen. Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Frankreich, Polen und der Schweiz zeigen ihre Werke zu den Themen Malerei, Zeichnung, Collagen, Fotografie, Skulpturen und Lyrik.

Realistische und abstrakte Porträts, Stillleben, informelle, surreale, sowie abstrakte Werke Installationen und Objekte treffen auf Skulpturen aus Holz, Glas und Metall. Künstlerinnen und Künstler sind im aktiven Schaffensprozess Schöpfer . Sie bereichern unsere Welt.

Mit schönen, nachdenklichen, ästhetischen, aufrüttelnden, aufklärenden und horizonterweiternden Werken. Könnten doch alle Menschen künstlerisch tätig sein- wie friedvoll wäre unsere Welt!

Lassen Sie sich animieren und begeistern von dieser internationalen Vielfalt. Der Kunstverein artstages freut sich auf junge Talente ebenso, wie auf etablierte Meister ihres Faches. Eine Ausstellung dieser Art bietet den Künstlern eine Bühne für ihre Werke, den Kunstinteressierten eine Möglichkeit des kulturellen Austausches, aber auch eine Chance, direkt vor Ort ein Original zu erwerben.

 

Anmeldung

Melden Sie sich schon jetzt an für den Kunstsalon 2017 in Tiengen

Anmeldung November 2017 (pdf)

Hängerichtlinien (pdf)

Impressionen, Presseberichte und Liste der ausstellenden Künstler folgen.